Gefragt sind interessante Bildideen und kreative Umsetzungen – für Jugendliche bis 25 Jahre!

 

Der Jugendliche hinter der Kamera steht im Mittelpunkt – nicht die Technik.

Der Jugendliche hinter der Kamera steht im Mittelpunkt – nicht die Technik.

Der „DEUTSCHE JUGENDFOTOPREIS 2014“ startet wieder mit Preisen im Gesamtwert von 15.000 Euro. Wer nicht älter ist wie 25 Jahre, kann mitmachen. Gefragt sind alle Themen. Ausserdem gibt es das zusätzliche Jahresthema „DRAUSSEN VOR DER TÜR“. Hier steht die eigene Umgebung im Mittelpunkt. Mehr Infos finden Sie hier >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Fotowettbewerb von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar