DVF: Neuer Bezirksleiter für den Bereich München-Oberbayern

Es gibt im DVF (Deutscher Verband für Fotografie) Bezirksleiter, die für bestimmte Fotoclubs (des DVF) zuständigen sind. Im Land Bayern sind es die Bezirke Mainfranken, Oberfranken, Mittelfranken, Oberpfalz, Schwaben, Niederbayern, München-Oberbayern. Im zuletzt genannten Bezirk ist der neue Bezirksleiter Alexander Gohlke, bekannt auch als Teilnehmer bei fotoGEN. Zu erreichen ist er für seine Clubs unter Alexander.gohlke@dvf-bayern-de. Er betreut u.a. in Zukunft folgende Fotoclubs: Münchner Camera Club, Foto-Film-Club Siemens München e.V., Fotoclub Erding, Fotoclub Schrobenhausen, Fotoclub Ottobrunn-Neubiberg e.V., Starnberger Film und Fotogilde, Camera-Club Markt Schwaben, Blende 1, forum fotografie münchen. Keine leichte Aufgabe, denn insgesamt vertritt er 19 Fotoclubs, die ihr „Oberhaupt“ bei bestimmten Gelegenheiten persönlich sehen möchten. Wer mehr über die Bezirke und über seine Fotoclubs wissen möchte, der findet diese auf der dvf-Bayern-Seite >>> Auch der „Landesvorsitzende für Bayern“ ist dort aufgeführt. Wer sich nur für Fotos interessiert – auch diese sind  von Mitgliedern der bayerischen Fotoclubs zu sehen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in DVF, Fotoszene von Detlev Motz. Permanenter Link des Eintrags.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 17 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar