Der erste Besuch: Profifotograf M. Mutzhas mit der neuen Sony Alpha 7R

Wenn Max eine neue Kamera hat wird sie sofort auf Herz und Nieren geprüft. Begeistert kam er mit der Alpha 7R nach Erding. Inkl. der dafür bestens geeigneten Objektive Zeiss FE 2,8/35 mm und Zeiss FE 1,8/55 mm. Dazu Batteriegriff und Metabones Adapter >>> für Canon Objektive. Als Stilllife- und Werbefotograf benötigt er keine Schnappschuß-Kamera, sondern hat Zeit für die Einstellungen. Warum das wichtig ist und weshalb man neu gerechnete Objektive nehmen sollte bei der 7R und keine alten Objektive, bewies er uns eindrucksvoll an diversen Fotos mit dieser Kamera. Selten solch eine Schärfe gesehen – und meine Frau fotografiert mit der Canon Mark III !

Maxblog

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Hardware von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar