Spende für den Tierschutzverein Erding

Neben mir freut sich die 1. Vorsitzende über die 420 Euro-Spende. Auch kleine Summen helfen dem Tierheim weiter. An ihrer Seite Solveig Wanninger und Ilse Jehl. Sie können stundenlang Geschichten erzählen, die leider selten erfreulich sind.

Neben mir freut sich die 1. Vorsitzende über die 420 Euro-Spende. Auch kleine Summen helfen dem Tierheim weiter. An ihrer Seite Ilse Jehl und Solveig Wanninger. Sie können stundenlang Geschichten nicht nur über Katzen erzählen, die leider selten erfreulich sind.

Gefreut hat sich meine Frau und ich, dass wir heute 420 Euro an die Vorsitzende des Tierschutzvereins Erding, Christa Manschek,  übergeben konnten.  Er kam durch den Verkauf von 20 Fotos auf der Ausstellung „Geschäftsleute aus Erding“ zustande. Zur Übergabe konnten wir (v.l.n.r.) Solveig Wanninger, Ilse Jehl und Christa Manschek begrüssen, alles aktive Damen vom Tierschutzverein. Das Foto  von der Geldübergabe fotografierte Christine.  Anschließend war noch Zeit für einen kleinen Plausch. Wieviel Zeit und Hingabe die Mitglieder verbringen zeigt ein Satz von Ilse Jehl: „Etwa 500 Katzen sind 2014 durch unsere Hände gegangen“. Sie wurden ausgesetzt, krank gefunden, übergeben, weil das „Spielzeug“ für die Kinder nichts mehr ist oder weil man eine bequeme Urlaubsreise vor sich haben möchte. Die Schicksale sind sehr vielfältig. Durch die Erzählungen von Ilse Jehl, habe ich vor 2 Jahren auch den Entschluss gefasst, bei dieser und zukünftigen Aktionen für den Tierschutz Erding zu sammeln. Nochmals Danke an alle Geschäftsleute, welche ein Bild gekauft haben.

Hier finden Sie die Namen der Geschäftsleute aus Erding: Stoffe, Emanuela Schwankl – Schachtelwerkstatt, Eduviges Brand – Stefanie Schott, Schreibwaren – Bäckerei Rainer Fleck und Bäckerei Neumeier – Geflügelhof Brandhuber – The FUN-Tastic’s – Agelero, Günter Nußrainer – Wohnen und Schenken, Franziska Schiessl – Gotz, Schuhmachermeister – Vodafone,  Pewtros Giovis – Hotel Linner – Englberger-Knopfresi – Weinhaus Dorsch – AVIS, Josef Deist – Stadt-Apotheke – Cineplex Paul Fläxl – Walter Huber, Stadtwerke – Doris Bauer, Tower Tours – WildCat, T.P.Albrecht – Stardust Spielhallen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausstellung, Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar