Panasonic LX100: Wichtige Optionen sind an der Oberfläche zu finden

Der Trend war klar: Die Kamerafirmen setzen u.a. auf grössere Sensoren. In dieser Kamera kommt ebenfalls ein größerer Sensor wie üblich zum Einsatz. Überzeugend auch das Lichtstarke Objektiv mit 1,7-2,8. Die Video-Funktion (4k-Modus) bietet die Möglichkeit, daraus ein Bild auszuwählen, das ohne Probleme DIN-A4 bis DIN A3-Bilder in bester Qualität liefert. Der Preis beträgt um die 900 Euro.

Der Trend war klar: Die Kamerafirmen setzen u.a. auf grössere Sensoren. In dieser Kamera kommt ebenfalls ein größerer Sensor wie üblich zum Einsatz. Überzeugend auch das lichtstarke Objektiv mit 1,7-2,8. Die Video-Funktion (4k-Modus) bietet die Möglichkeit, daraus ein Bild auszuwählen, das ohne Probleme DIN-A4 bis DIN A3-Bilder in bester Qualität liefert. Was mich an der Kamera überzeugte war aber auch, dass die wichtigsten Funktionen nicht in einem Untermenü gesucht werden müssen, sondern übersichtlich an der Oberfläche angeordnet wurden. Eine Kamera, bei dem man keinen Crash-Kurs benötigt „Wo finde ich die wichtigsten Einstellungen?“. Der Preis beträgt um die 900 Euro.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Hardware von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar