Bauernhochzeit Altenerding: 10 Jahre Zeit für die nächsten Aufnahmen

Was ich eigentlich nie mache - ohne genaue Vorbereitung zu einem Fest gehen, das ich fotografieren möchte. Doch hier erfuhr ich zu spät von dieser Bauernhochzeit. Spaß hat es trotzdem gemacht, wenn auch der Ausschuss an Bilder recht hoch war.

Was ich eigentlich nie mache – ohne genaue Vorbereitung zu einem Fest gehen, das ich fotografieren möchte. Doch hier erfuhr ich zu spät von dieser Bauernhochzeit in Altenerding. Spaß hat es trotzdem gemacht, wenn auch der Ausschuss an Bilder recht hoch war.

Eigentlich gehöre ich zu den Fotografen, die bei einem Foto alles im Griff haben wollen – hauptsächlich die Gestaltung im Vorder- Mittel- und Hintergrund. Das ist bei einem Fest, wie bei dieser Bauernhochzeit, unmöglich. Auch die Vorbereitung fehlte, denn nur durch Zufall erfuhr ich von dieser Veranstaltung. Also „mal rüberfahren, mal schauen, wird schon eher eine kleinere Veranstaltung mit einigen Möglichkeiten sein“. Was ich sah, als ich vom Fahrrad stieg, waren Menschen – viele Menschen. Die ich garantiert nicht so stellen konnte, wie ich wollte. (Wobei ich heute bei einem Blick in die Tageszeitung feststelle, dass dieser Fotograf mit der Gestaltung auch seine Probleme hatte).

Es war eine schöne Bauernhochzeit und man kommt doch zu einigen guten Bildern – auch wenn der Ausschuss recht hoch ist. Bei den Detailaufnahmen konnte ich ja gestalten. Ein Problem war aber, in der Menschenmenge von Punkt A nach B zu kommen.  Bei der komödiantischen Veranstaltung war auch noch ein Gstanzl-Sänger, sodass das Ohr ebenfalls auf seine Kosten kam. Ob ich ihn 10 Jahren noch dabei bin? Schauen wir mal…

In der BR Mediathek sind 2 Minuten über die Hochzeit hier zu sehen >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Touristik von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar