Einmal „Fotograf des Jahres“ – mit dieser Auszeichnung

Sechs Fotografen des Jahres gibt es bereits. Nur einmal kann man bei fotoGEN Fotograf oder Fotogräfin des Jahres werden. Dieses Stiermädchen wurde bereits einmal verliehen. Foto: Detlev Motz

Sechs Fotografen des Jahres gibt es bereits. Nur einmal kann man bei fotoGEN „Fotograf oder Fotogräfin des Jahres“ werden. Dieses Stiermädchen wurde bereits einmal verliehen. Foto: Detlev Motz

Die erste Runde zum Fotowettbewerb startet wieder. Noch sind 4 Tage Zeit, um seine vier Papierfotos einzusenden. Der beste und auch aktivste Fotograf (er muss über vier Runden möglichst viele Punkte sammeln) gewinnt wieder dieses Mädchenfigur. 12 Sternzeichen dieser Art gibt es – der Fotograf bekommt natürlich sein Sternzeichen zugesandt. Ausserdem gibt es bei jeder Runde Preise zu gewinnen. Wer noch auf den letzten Drücker mitmachen möchte – hier geht es zu den Bedingungen >>> Vorab: Es sind nur 4 Papierbilder DIN A4 zugelassen. Grund: Digitale Wettbewerbe gibt es genügend. Für uns gehört ein gutes Bild auf gutes Papier. Und für die Juroren ist die Wahl der besten 50 Fotos, welche in fotoGEN gezeigt werden, eher ein augenschonendes Vergnügen.

Sie interessieren sich ebenfalls für ein solches Sternzeichen? Schauen Sie hier auf die Extraseite „Royal Copenhagen bei Haushaltswaren HOH in Nürnberg >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar