Ein Fotograf mit unscharfem Blick

IMG_2499Nach vier Tagen zurück aus der Augenklinik in München, darf ich nur sehr beschränkte Zeit an meinen Mac, bis ich wieder normal sehen kann. Auch 3D-Filme fallen zur Zeit flach 🙂 Meldungen setze ich auf den Blog, wenn Sie mir als kurze Info geschickt werden, mit einem Bild, das ich nicht mehr bearbeiten muss. Also 600 Pixel längste Kante. Hoffe, dass ich wieder fit bin, bis die neue LUMIX G70  (Nachfolgemodell der G6) und die neue Olympus-Kamera OM-D (mit 5-Achsen-Bildstabilisation) eintrifft. Diese habe ich aber auf jeden Fall beim amerikanischen Weihnachtsmarkt in Pullman City Ende des Monats dabei. Eine optimale Kulisse, die sich für solche Kameras eignet, auch weil dort Stative nur bei ganz wenigen Motiven möglich sind. Dazu kommt, dass dort schwere Kameraausrüstungen eher hinderlich sind. Mehr dazu dann im Dezember hier.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Permanenter Link des Eintrags.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar