Die LUMIX G70 (Nachfolgemodell der G6)

P1000060
Es ist immer schön, wenn man ein Päckchen auspacken kann, das eine Kamera für bestimmte Zeit verspricht. Eigentlich ist es noch nichts mit „großer Fotoherbst-Safari“, das entsprechende Auge spielt noch nicht ganz mit. Aber einen Schuss auf meinen Lieblingsbaum kann ich mir nicht verkneifen. Die Kamera liegt sehr gut in der Hand, eine meiner wichtigsten Tasten plus/minus ist nicht irgendwo versteckt und das Auslösegeräusch habe ich sofort abgeschaltet. Ich freu mich mit dieser und einer anderen Kamera auf Pullman City und ihre Motive. Vom letzten Jahr habe ich die Westernstadt mit dem amerikanischen Weihnachtsmarkt noch in guter Erinnerung. Und mit dem Glühwein gibt es auch keine Probleme, denn der Bus ab Erding fährt erst nach der blauen Stunde wieder zurück. Passt! Bild noch völlig unbearbeitet. Hier das JPG, die RAWs werden erst später geöffnet. Obwohl ich von Werten zu Bildern wenig halte, schon bei Color Foto nicht:  Blende 5,2 – 1/320 sec. ISO 200 – 61 mm – 1 Blende Unterbelichtung Objektiv 14 bis 140 mm.

Zur Eröffnung des Weihnachtsmarkts sehen Sie an dieser Stelle später noch einige Motive vom letzten Jahr.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Hardware von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar