Tschernobyl in Kaufbeuren – bis zum 8. Mai 2016

Die Vernissage ist gelaufen und war ein voller Erfolg. Es lohnt sich deshalb ein Ausflug nach Kaufbeuren zu machen. Das Foto-Team würde sich freuen. Am Ende des Artikels sehen Sie noch Bilder von Dieter Bergmann, welche am gestrigen Eröffnungstag gemacht wurden.

Wann sollte ich dort hin? Die Ausstellung ist vom 26.4.2016 bis 8.5.2016 zu sehen! Montag bis Freitag 9 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 14 Uhr.

Wo muss ich dafür hin?  Nach Kaufbeuren, Ludwigs. 26 in die Sparkasse Forum Kaufbeuren

Weshalb sollte ich die Bilder sehen? Weil sich drei Fotografen die Mühe gemacht haben, aus Tschernobyl überzeugende Dokumente der Vernichtung mitzubringen. Weil uns diese Katastrophe jederzeit passieren kann und wir die Auswirkungen sehen sollten. Und weil drei Wettbewerbsfotografen den Sprung vom Einzelbild zur Serie gewagt haben.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich noch Fragen habe? info@roland-hank.de und seiffert@gestalting.de

Ohne Titel

Ohne Titel

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar