Mit 1,4 Festbrennweite – Samyang schlägt neue Wege ein!

set2Mit dem in Kürze verfügbaren 50mm F1.4 AS IF UMC schlägt Samyang neue Wege ein und stellt jetzt erstmals ein ultraschnelles Standard-Autofokusobjektiv mit Festbrennweite vor. Im wertigen und soliden Metallgehäuse wurden drei asphärische Linsen verarbeitet, die für beste Auflösung sorgen und Abbildungsfehler verhindern. Mit einer Blende von F1.4 ist es momentan eines der lichtstärksten Objektive für das Sony-Vollformat, das in Verbindung mit dem schnellen und präzisen Autofokus eine hohe Bildqualität auch bei wenig Umgebungslicht ermöglicht. Nicht nur die Aufnahmequalität ist erstklassig, auch das Preis-Leistungs-Verhältnis hat es in sich. Nutzer, die bisher von den hohen Preisen der wenigen Sony-Vollformat-kompatiblen Objektive vom Kauf abgehalten wurden, können jetzt zuschlagen und ihr Objektivspektrum erweitern. Das Objektiv mit Standardbrennweite 50mm (KB) bietet Fotografen eine universelle, natürlich wirkende Aufnahmeperspektive und ist sowohl für die Portrait- und Landschaftsfotografie als auch für spontane Entdeckungstouren bestens einsetzbar. Neben seinen fotografischen Vorzügen ist es zudem hervorragend zum Filmen geeignet. Mit diesem neuen Objektiv ist der Benutzer zukunftssicher für die immer schneller von statten gehenden Kamera-Entwicklungen ausgerüstet. Unverbindlicher Verkaufspreis: 579,99 Euro

Schreibe einen Kommentar