Jetzt im Kino: DOCTOR STRANGE

An 3D-Filme hat man sich bereits gewöhnt, sie bieten eigentlich nur noch wenige Überraschungen. Interessant dürfte aber DOCTOR STRANGE werden und zwar in erster Linie in einem IMAX-Kino. Denn für diesen speziellen Zweck wurde auch mit IMAX-Kameras gedreht. Die aussergewöhnlichen und überwältigenden Aufnahmen dürften dort besonders gut in 3D wirken. Er ist im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures.Die Fans konnten die Stars des Films im Zoo Palast Berlin diese Woche begrüßen – mit minutenlangen Standing Ovation!

Schauspieler Benedict Cumberbatch beim Fan Screening zum Kinostart von "Doctor Strange" im Zoo Palast in Berlin am 26. Oktober 2016. .© MARVEL/Disney/Folioscope/Hanna Boussouar

Schauspieler Benedict Cumberbatch beim Fan Screening zum Kinostart von „Doctor Strange“ im Zoo Palast in Berlin am 26. Oktober 2016. .© MARVEL/Disney/Folioscope/Hanna Boussouar

Hier zu sehen der Hauptdarsteller Benedict Cumberbatch, der auch die Serie „Sherlock“ zu einem Erfolg machte und etliche Auszeichnungen und Nominierungen erhielt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar