Nicht nur „Wetter“ ist als Quartalswettbewerb interessant!

Kaum ein Fotoclub, der keine „Quartals-Wettbewerbe“ veranstaltet. Der Fotoclub Erding stellt diese regelmäßig in das Internet. Diesmal war es das Thema Wetter. Man konnte jede Art von Wetter im Bild festhalten, also Wolken, Regen, Gewitter, Sturm, Schneefall, Raureifwetter, Nebel, Hitze…
Jedes Mitglied durfte vier Bilder zum Clubabend mitbringen, insgesamt waren es dieses Mal (nur) 45 Bilder. Die meisten hatten „schlechtes Wetter“ zum Thema: Regen, drohende Wolkengebilde, Gewitter, Schneefall und Sturm… Dominiert hatten diesen Wettbewerb wieder Erich Mansfeld und Norbert Senser (alte Bayern-Olymp-Bekannte). Sie belegten die ersten 4 Plätze und hatten alle 8 Bilder in den Top-12. Auf diesem LINK finden Sie die Bestplatzierten >>> Ausserdem lohnt es sich, die anderen Quartalsthemen auch einmal anzuschauen. Oder dem Fotoclub Erding Erding mal einen Besuch abzustatten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoclubs, Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar