CEWE – darf das Bild auch etwas grösser sein…

Es war ein interessanter Besuch bei CEWE am 9. März in Germering. Ein Blick hinter die Kulissen schadet nie und man erfährt viele Dinge, die man nicht gewusst hat oder geahnt hätte. Unter anderem, was für ein Aufwand getrieben wird, bis IHR Buch bei Ihnen eintrifft. Am Beginn der Führung kam meine Frau und ich an diesem Automaten vorbei. Da wir genügend Zeit hatten, habe ich mir diesen etwas genauer angeschaut – auch in Betrieb. Wenn ich ganz ehrlich bin, benutzt habe ich so ein Ding zuletzt bei den Dreharbeiten für die Fernsehserie „ABC der Bildgestaltung“ mit Bayern 3 Alpha vor über 12 Jahren. Deshalb war ich überrascht, was dieser Automat heute leistet. Sicher komme ich speziell darauf in fotoGEN mal zurück.

Um große Bilder ging es in den Maschinenhallen öfters. Auf dem zweiten Bild sehen Sie, welche Formate Sie heute bestellen können – und das war nicht das Material für die grösste Maschine. Mehr finden Sie in der nächsten Ausgabe von fotoGEN von unserem „Besuch bei CEWE“.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar