Der Pokal für den nächsten Wettbewerb: Ein Tropfen aus vielen Tropfen?

Mit dem Patronat der „Naturfreunde Österreich“ gibt es diesen Pokal beim nächsten fotoGEN-Wettbewerb zu gewinnen. Einsendeschluss: 30. August 2017. Natürlich wollte ich diesen Pokal nicht im Studio fotografieren sondern „vor Ort“. Unser abschließendes Ziel bei jedem Seminar ist der Etrachsee in Österreich. Während die Teilnehmer in der „Forellenstation“ bereits auf ihre Bestellung warteten, fiel mir ein, dass ich den Pokal vergessen hatte zu fotografieren. Diese Umgebung war aber bestens geeignet. Nur hatte das Wetter endlich umgeschlagen – es regnete Eigentlich hatten wir darauf gewartet. Also raus mit dem Pokal und am See fotografiert. Fast hatte ich den Eindruck, Tropfen für Tropfen wird dieser „Tropfen-Pokal“ zusammengefügt. Weniger schön: Ich war nass und die restlichen Kleider lagen im gut verpackten Koffer im Auto. Ja, wir fanden noch ein Oberteil, aber ich möchte jetzt nicht sagen, mit was ich im Auto heim fuhr. Auf jeden Fall ein würdige Umgebung für einen würdigen Pokal. Die Bedingungen sind im nächsten fotoGEN und auf diesem Blog. Es wird kein Papierwettbewerb sein sondern mit digitalen Daten !

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Fotowettbewerb, Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar