Die beliebteste Sehenswürdigkeit in Deutschland !

Meine Frau und ich waren anscheinend mal wieder zur rechten Zeit am richtigen Ort. Vom Miniatur Wunderland gibt es gleich zwei interessante Meldungen: Am 16.8. feierte das Wunderland in Hamburg seinen 16. Geburtstag. Einen Tag später kam der 16-millionste Besucher.  Die Krönung ist aber sicher, das Mini Wunderland wurde im zweiten Jahr hintereinander zur beliebtesten Sehenswürdigkeit Deutschland gewählt. In der jetzigen Ausgabe von fotoGEN gibt es einen 10seitigen Bildbericht über unseren Besuch. Die Aufnahmen wurden alle mit zwei Pro-Objektiven von Olympus gemacht. Der Unterschied zwischen den Fotos, welche ich 2004 aufgenommen habe und diesmal mit zwei Top-Objektiven und einem Top-Verwicklungsschutz in der OM, war für mich deutlich zu sehen. Es gab viel mehr Möglichkeiten, die kleinen Figuren knackscharf zu fotografieren und vom Hintergrund abzuheben. Siehe auch Bericht www.magazin-fotogen.de>>> Ich sage es eigentlich sehr selten, aber dieses „Wunderland“ ist sein Eintritt mehr als Wert. Die Augen bekommen kräftig etwas zu tun! Tipp: Als begeisterter iPhone-Fotograf muss ich sagen, im Mini-Wunderland sollten Sie es in der Hosentasche lassen. Hier benötigen Sie eine Kamera mit mehr Möglichkeiten und ein leichtes Teleobjektiv. Dann schauen Sie lieber nach den „kleinen Gags“, welche den Machern bei manchen Figuren eingefallen sind.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Magazin fotoGEN, Touristik von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar