Sep 132017
 

Macphun, der in Kalifornien ansässige Softwareentwickler, kündigte heute den Beginn der Vorbestellungsphase für Aurora HDR 2018 für Mac und Windows an. Neue Nutzer können Aurora HDR 2018 unter ​aurorahdr.com für $89 erwerben, während bestehende Nutzer zum Sonderpreis von $49 auf die neue Version umsteigen​ ​können.

Aurora HDR 2018 wurde mitentwickelt von dem bekannten HDR-Fotografen Trey Ratcliff und ist nun zum ersten Mal für Mac- und Windows-Nutzer verfügbar. Mit der neuen Version wird auch eine neue Benutzeroberfläche vorgestellt.

„Das ursprüngliche Aurora HDR wurde schnell zum Branchenstandard für HDR-Bildbearbeitung auf dem Mac ​und die neue Version ist sogar noch innovativer und leistungsstärker als ihre Vorgänger,“ sagte Kevin La Rue, Vizepräsident bei Macphun. „Mit Aurora HDR 2018 stellen wir die nächste Generation des Tone Mappings für überragend natürliche Resultate vor, zusammen mit der lange erwarteten Objektivkorrektur und dem Transformations-Tool, die es dem Anwender​ ​erlauben,​ ​perfekte​ ​HDR-Bilder​ ​zu​ ​erschaffen,“​ ​so​ ​LaRue​ ​weiter.

Aurora HDR 2018 besitzt einen komplett neuen und intelligenteren Algorithmus für das Tone Mapping einzelner oder mehrerer Aufnahmen, um das realistischste Ausgangsbild zu erschaffen, das möglich ist. Beim Zusammenfügen von Belichtungsreihen analysiert der Algorithmus jedes Bild separat, dabei erkennt er dunkle und helle Bereiche und passt deren Detailgrad an, was zu einem sehr natürlich wirkenden HDR-Bild führt.

Eine weitere, bedeutende Verbesserung in Aurora HDR 2018 ist der neue HDR-Steigerungsfilter. Ein einzelner Schieberegler fügt ihrem Bild Details und Klarheit hinzu, passt Farben, Details und Kontrast an, ohne dabei Lichtkränze oder andere Probleme zu erzeugen. Je nach Einstellung des Schiebereglers lässt sich auch die Intensität dieser Veränderungen regulieren, um je nach gewünschtem Effekt entweder einen natürlicheren oder einen​ ​dramatischeren​ ​Look​ ​zu​ ​erzeugen. Das neue Aurora HDR 2018 stellt Ihnen außerdem weitere Füllmethoden zur Verfügung, verbesserte Farbtemperatur, Bildleuchten und eine Verbesserung, durch die benutzerdefinierte Texturen nun auch RAW-Dateien enthalten können.

* Objektivkorrektur und Transformieren, genau wie Bild spiegeln und rotieren wird in der Mac-Version ab dem Erscheinungstermin verfügbar sein und für die PC-Version mit dem ersten Gratis-Update Anfang Oktober nachgeliefert werden. Die anderen Tools und Funktionen, die derzeit nur für den Mac verfügbar sind, werden der PC-Version bis zum Ende des Jahres hinzugefügt.

Verfügbarkeit:

Der Vorbestellzeitraum läuft vom 12. September bis zum 27. September auf aurorahdr.com/2018​. Kunden, welche die Möglichkeit zur Vorbestellung wahrnehmen, erhalten außerdem​ ​ein​ ​Bonuspaket​ ​mit​ ​folgendem​ ​Inhalt:

  • ●  BONUS​:​ ​Trey​ ​Ratcliff​ ​Deep​ ​Dive​ ​video
  • ●  BONUS​:​ ​Reisefotografie-Tutorial​ ​von​ ​Matt​ ​Granger​ ​in​ ​Form​ ​eines​ ​Videos
  • ●  BONUS​:​ ​Source​ ​Brackets
  • ●  BONUS​: 3-monatige Zenfolio Pro-Website, inklusive einer komplementären Designberatung.​ ​$​ ​60​ ​Wert. ● Verkaufspreis:
    • ●  $59​ ​für​ ​bisherige​ ​Aurora​ ​HDR-Nutzer
    • ●  $99​ ​für​ ​neue​ ​Nutzer
      $5 von jedem Aurora HDR 2018 Verkauf im September wird gespendet, um Menschen, die von Harvey,​ ​Irma​ ​&​ ​José​ ​Hurrikans​ ​betroffen​ ​sind,​ ​zu​ ​unterstützen.