Interessante Serie mit Top-Gegenspielern

VEGAS-Serien gab es bereits einige. Diese hier spielt in einem Las Vegas der Gründerjahre und musste für die Filmaufnahmen zuerst aus dem Boden gestampft werden. Was die Serie interessant macht, sind in erster Linie die zwei hervorragenden Gegenspieler:  Ralph Lamb gespielt von Dennis Quaid und Johnny Savino, gespielt von Michael Chiklis, bekannt aus The Shield. Die Serie bietet – jetzt für wenig Geld – über 800 Minuten Spannung. Unbedingt anschauen – hier auf Amazon>>>

Da die Serie, synchronisiert in deutscher Sprache, nicht auf Blue-Ray erschienen ist, dürfte der Verkauf irgendwann eingestellt werden. Schade um diese Serie mit 21 spannenden Folgen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Film & TV, Filmkritiken von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar