Kurzausflug nach Stralsund. Meldung 3

Eigentlich wollten wir  wieder zu „Karls Erdbeer-Hof“ nahe Rostock. Leider reichte die Zeit  dazu nicht, denn der Vergnügungs-Park ist  nicht gerade  klein. Deshalb  haben wir Stralsund gewählt. Was uns erwartete war der Aufbau eines Rummelplatz direkt am Hafen und vor  den alten Gemäuern. Das waren Motive für mich! Leider ein viel zu kurzer Besuch. Er  war  eigentlich mit dem Schiff aus  Zingst geplant – aber ein Tag inkl. Hin- und Rückfahrt wäre zu lange gewesen.

Gut, dass es die Erdbeer-Stände auch in Zingst gibt. So fuhr ich mit dem Radl einmal am Tag zu ihm um meine Frau damit  zu überraschen: Die besten Erdbeeren die ich kenne. Bei CEWE wurden dann noch 2 Bilder ausgedruckt, die  wir ihm hinterließen. Danke für das Foto, und grossen Dank für diese Erdbeeren! Bei einem Fotofestival sind die Leute sehr viel offener – man muss sie  nur ansprechen auf ein Foto.