Abgesagt: „horizonte zingst“ findet nicht statt – und auch die „photokina“ hat sich gemeldet!

Leider erreicht mich nun die Absage vom Umweltfotofestival „horizonte zingst“ vom 16. bis 24. Mai 2020. Es wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Unbeirrt hält die photokina anscheinend an ihrem Termin fest. Aber warten wir ab…
Der RKI-Chef rechnet in den nächsten Monaten mit 10 Millionen Infizierten in Deutschland! Auch andere Veranstaltungen sind abgesagt, darunter auch der „Eurovision Song Contest“. Wer möchte bei den neuen Vorhersagen des Robert Koch Instituts überhaupt noch in einen Zug oder ein Flugzeug steigen? Nachtrag: Zur Zeit treffen so viele Absagen ein, dass man mit der Veröffentlichung fast nicht mehr nachkommt.

Wer es noch nicht wissen sollte, die „photokina“ findet ebenfalls nicht statt. Für mich war das keine sonderlich große Überraschung, eher, dass man sich für eine Info so lange Zeit gelassen hat. Sie findet erst wieder 2022 statt. Ich persönlich kann damit gut leben, nachdem ich bereits von der letzten „photokina“ nicht sonderlich begeistert war. Auch deshalb, weil ich schon damals kaum einen der üblichen Fotoclubs begrüssen konnte. Sie waren bereits auf dieser Messe nicht mehr zu finden.