Luminar 4.2.0 – kaufen und nicht mieten

„Nur wenige Minuten benötigte ich, um einen passenden Himmel zu diesem Motiv auszuwechseln


Bei diesem Programm war ich von Beginn an dabei, inkl. einiger Programme von der selben Firma. Klar, dass ich auch das neue Luminar 4.2.0 nutze. Gerade für die Besprechungen der Leserbilder in Color Foto, eignet es sich bestens. Ich erhalte meist ein Bild zugesandt und soll mit einem zweiten Bild (gleiches Motiv) zeigen, was man verbessern kann. Zu 80 Prozent ist dies meist ein besserer Ausschnitt. Möchte ich zeigen, wie man ein Bild SCHNELL !! verbessern kann, mit diversen Reglern und Presets greife ich fast immer zu Luminar 4. Die „Verbesserung“ von einem Bild dauert meist nicht länger als 2 bis 5 Minuten. Auch das oben gezeigte Motiv wurde mit Luminar 4.2.0 und einem Himmelsbild verbessert. Bei der Aufnahme war leider eher weisser Himmel, auch durch die Belichtung auf die Bäume. Der Himmel war ruckzuck eingesetzt. Sie können Ihre eigenen Himmelsbilder dazu nutzen oder welche, die es in Luminar bereits gibt.

Dieser Link führt direkt auf die Skylum-Seite >>>
Tipp: Wer wirklich das Programm vollständig beherrschen möchte, dem kann ich das Buch „So geht das in Luminar 4“ empfehlen. Im Gegensatz zu den Meinungen in Facebook, kann das Programm erheblich mehr, wie „neuen Himmel einsetzen“. Das zeigt der Autor Frank Treichler auf über 400 Seiten. Das Farbfoto unten, wurde mit AKVIS anschließend noch leicht verfremdet.
Mein Tipp: Die Möglichkeiten mit diesem Programm sind noch lange nicht ausgereizt. Dazu kommt, das Programm wird nicht vermietet sondern zu einem fairen Preis verkauft.