LESEN – und TAUCHEN mit dem richtigen Licht

Wasser ist für viele Fotografen ein interessanter Bereich für Fotos. Das zeigt sich auch immer mehr auf den sozialen Bereichen wie INSTAGRAM und FACEBOOK. Wer aber zu guten Fotos kommen möchte, der sollte auch auf die Beleuchtung großen Wert legen. Denn nur so erschließt sich die ganze Farbenpracht der dortigen Motive.
Mir liegt zur Zeit ein älteres Buch von Herbert Frei vor. Er zählt zurecht zu den besten Unterwasserfotografen im deutschsprachigen Raum. Ihn hatte ich schon vor vielen Jahren in COLOR FOTO vorgestellt und auch in meinem fotoGEN –https://www.magazin-fotogen.de. Auf 215 Seiten geht es um „den richtigen Blitz“ und „Blitzen mit der Digitalkamera“. Aber auch über Zubehör hat er geschrieben, über Mischlicht, Dauerlicht und Spezialeffekte. Auch wenn dieses Buch von 2010 ist – und damit nicht mehr überall erhältlich – bietet es viel Information. Einige Exemplar sind mit einer kurzen Widmung beim Autor noch erhältlich. Mehr Infos über das Buch, bei einer Anfrage herbertfrei@googlemail.com

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Bücher, Fotoszene, Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.