Perfekte Gesichtserkennung – keine Cloud, kein Abo!

Hervorgehoben

Auszug aus dem neuen Newsletter von Excire Foto:
Lightroom 6 ist die letzte Version, die ohne Abo erhältlich war. Jetzt hat Adobe mit der Gesichtserkennung ein wichtiges Feature in Lightroom 6 deaktiviert, die Funktion ist nur noch im Cloud-Abo nutzbar.
Kein Problem für Excire Nutzer, denn hier stehen Ihnen mit der Personen- und Gesichtersuche sogar zwei äußerst leistungsfähige Werkzeuge zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Suche detailliert gestalten können. Ob Sie nach bestimmten Personen oder nach Gesichtern im Allgemeinen, nach lächelnden Personen oder Personen mit offenen Augen, nach Erwachsenen, Männern, Frauen, Kindern oder Senioren suchen – mit Excire Foto werden Sie mit wenigen Klicks fündig. Die Künstliche Intelligenz von Excire Foto arbeitet übrigens lokal auf Ihrem Rechner ohne Daten in die Cloud zu laden.
Gleich zwei Gründe, warum auch ich bereits bei der ersten Version umgestiegen bin. Weitere Infos über die Fotografie unter https://www.facebook.com/FotoGEN-Onlinemagazin-159792957770

Endlich das perfekte/günstige Sortierprogramm das ich suche?

Excire Foto -zur KI-basierten Verwaltung von Fotos
Wer keine Programme von ADOBE mieten möchte, ist immer auf der Suche. Entdeckt habe ich dabei Excire Foto. Wer wie ich auf jedem Mac über 20 000 Bilder hat, auf Festplatten und auf CDs noch viel mehr, kommt um ein Sortierprogramm nicht herum. Meine Frage ist immer wieder, für einen bestimmten Bildgestaltungsbericht oder ein Buch – wo habe ich diese verdammten Bilder nur wieder gelagert? Jetzt bin ich dabei, mich in das neue Excire Foto einzuarbeiten. Vorab: Es gibt eine deutsche Gebrauchsanweisung – gut lesbar! Bei manchen Firmen nicht selbstverständlich. Auf der Webseite www.excire.com/de finden Sie noch ein Video und diverse Infos. Mehr demnächst hier auf meinem Blog und natürlich in fotoGEN demnächst
Beispiel für die Sortierung mit einem von mir hundertfach fotografierten Baum. Ihn jetzt zu finden geht über Stichwort oder noch mit anderen Möglichkeiten.