Bis zu 3000 mm Brennweite

Hervorgehoben

Ich muss zugeben, aus Platzmangel auf diesem Blog, stelle ich eher selten Kamerabücher vor. Die Kamera sollte schon etwas besonderes bieten, damit das Buch hier einen Platz findet. So wie das neue Buch von Jacqueline Esen. Das Handbuch zur Kamera, der Nikon Coolpix P1000 ist erschienen. 285 Seiten, 34,90 Euro. Für mich ist das „Superzoom“ eine günstige Gelegenheit, zu Bildern mit besonderer Gestaltung zu kommen. Wer hatte von den SLR-Fotografen schon ein Objektiv mit 3000 mm. Ausser er war reich geboren… Mehr über das Buch in der nächsten fotoGEN.

Instagram – Schritt für Schritt

Hervorgehoben

Kommentar – Buchbesprechung folgt in fotoGEN: An dieser Stelle hatte ich bereits auf ein Instagram-Buch hingewiesen, das wir im nächsten fotoGEN vorstellen. Es gibt aber gravierende Unterschiede. Bei diesem Buch geht es weniger um Bilder usw. Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, was mit Instagram möglich ist. Beispielsweise, was Feed, Hashtag, Story und Co bedeuten. Alle Anleitungen sind sowohl für iPhone als auch für Android. Es lohnt sich nicht nur für Einsteiger, auch ich hatte mehrmals das Aha-Erlebnis. www.test.de für 14,90 Euro

Hervorgehoben

Erscheinungstermin steht wie immer rechtzeitig auf diesem Blog. Bei Bildeinsendung für den Wettbewerb sind nur 4 digitale Daten erlaubt. Thema frei. Bitte die Spielregeln in dieser Ausgabe abwarten. Mehr Infos über die weiteren Inhalte demnächst.

Mehr erfahren durch scrollen

Hervorgehoben

Tipp: Natürlich gibt es auf diesem Blog noch mehr lesenswerte Meldungen, die noch ihre Gültigkeit haben. Auch diverse Ausstellungen. Einfach nach unten scrollen und weitere Infos über Bücher, Filme und Fotografie lesen. Es gibt Monate, da erhalte ich zu viele Meldungen und es gibt Monate, da ist eher Ruhe angesagt – wie in den Sommerferien. Also scrollen, und noch mehr erfahren. Danke! Natürlich bin ich auch weiterhin an Ihrer Meinung, Ihren Ausstellungen, ihren Aktivitäten und NEWS interessiert. Mail an: info@detlevmotz.de.

Zur Zeit finden Sie beispielsweise noch 150 Meldungen über „Film &TV“. Ausserdem 151 Meldungen über Bücher. Einfach auf der rechten Seite auf das entsprechende Stichwort gehen.

Kinostart: 24. April 2019

Hervorgehoben

Im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
auch in Disney Digital 3D™ rückt der große Kino-Showdown näher! Das neue Marvel-Abenteuer startet in Deutschland am Mittwoch, 24. April 2019.

Nie wurde über ein Fingerschnipsen mehr spekuliert und diskutiert, nie waren die Folgen verheerender! Die Auflösung des wohl größten Cliffhangers der Kinogeschichte kündigt sich atemberaubend, packend und legendär an. Was „Avengers: Infinity War“ mit überragender Bildgewalt in Gang setzte, steuert nun mit voller Wucht auf ein action- und emotionsgeladenes Spektakel zu: AVENGERS: ENDGAME. Das epische Finale steht unmittelbar bevor und verlangt den Superhelden alles ab – das Endspiel kann beginnen…

null

Perfekte Hundebilder

Hervorgehoben

Ja, unsere Katzen haben wir oft fotografiert. Zwischendurch auch Jahre davor meinen Dackel. Als ich aber die Hundebilder von Regine Heuser auf INSTAGRAM entdeckt habe, war auch meine Frau begeistert. So können Hundebilder aussehen, wie hier ein Motiv von ihr, oder wie auf ihrer Facebook- und Instagram-Seite. Für neue Dackelbilder ist es leider bei mir zu spät. Ich fand, obwohl ich selten Workshops veröffentliche – der ist es Wert. Wer solche Hundefotos hat, kann stolz auf sich sein. Und sollte mal der Hund verschwinden, das Tierheim dürfte über solch ein Steckbrief-Bild staunen. Denn dort sind meist eher unterdurchschnittliche Fotos abgebildet, bei denen die Suche nach dem Hund oft schwierig sein dürfte. Wenn Sie also einmal tolle Hundebilder machen möchten – bei Regine Heuser auf die Webseite schauen >>> und vielleicht auch auf dieses Filmchen >>> Danach einen Termin zu einem Workshop buchen.

Scannen mit der Kamera

Hervorgehoben

Vor ca. vier Jahren schrieb mir meine Frau einen Bericht „Scannen mit der Kamera“. Damals noch mit der „Canon EOS 5D Mark III“. Nachdem die Kameras inkl. Objektiv kleiner und leichter geworden sind, viel diesmal die Wahl auf eine Four Third-Kamera, „OLYMPUS E-M10 Mark III“. Diesen Beitrag können Sie jetzt als kostenlosen Download mit 7 Seiten (PDF) erhalten. Siehe Einstiegsseite von www.magazin-fotogen.de Auch andere Fotozeitschriften haben in diesem Jahr das Thema ausgiebig beschrieben. Meine Frau dürfte sicher noch etliche Zeit auf diese Art meine Dias scannen, denn trotz „ausmisten“ sind es immer noch um die 20 000 von denen ich die wichtigsten Dias vor dem Müll retten möchte.

Profikamera für unterwegs…

Heute bekomme ich ein Mail vom MediaMarkt, mit der oben genannten Überschrift (nein, der Satz ist nicht von mir). Natürlich bin ich neugierig, welche Profikamera damit gemeint ist. Also Mail geöffnet und ich sehe folgende Headline: IHRE KOMPAKTE PROFIKAMERA ! Beim nächsten Satz erfahre ich jetzt, welche Profikamera gemeint ist: Die neue Samsung Galaxy s10-Serie! Nun bin ich zwar auch der Meinung, dass bestimmte Smartphones eine starke Konkurrenz zu Produkten von Kameraherstellern werden oder sogar schon sind. Soweit würde ich aber doch noch nicht gehen. Welche Werbung kommt denn nun von den Kameraherstellern, wenn dies bereits eine Profikamera ist? Gibt es noch was darüber?

Zwei Bücher für bessere Bilder

Zwei Bücher zur Besprechung liegen wieder auf meinem Buchtisch. Brandneu das Buch von Leela Cyd. Die Fotografin und Instagrammerin (@LeeLacyd) zeigt wie und wo Sie als neuer Instagrammer Themen und Motive finden. Sie stellt Bildstile vor und gibt Tipps für einen erfolgreichen Account. Das zweite Buch stammt von Prof. Harald Mante und erscheint in der 4. Ausgabe. Immerhin ist er Jahrgang 1936, wie das Buch verrät. Doch seine Bilder sind plakativ und die Art über Bildgestaltung zu erzählen, immer noch erfrischend. Damals hat an Instagram noch keiner gedacht – aber die Bilder und seine „Serien“ würden im Stil und in der Komposition gut zu Instagram passen. Dabei sind seine Fotos nicht mit Smartphone aufgenommen sondern mit der Kamera. Zwei interessante Bücher aus dem dpunkt.verlag, die in der nächsten Ausgabe von fotoGEN näher vorgestellt werden.

Die „Spargelkiste“ ist da!

Sobald dieser Verkaufskiosk 100 Meter von uns entfernt geöffnet hat, wird zuerst Spargel angeboten – so ab 1. April. Dann kommen Erdbeeren, danach Kirschen. Damit ist schon fast der Frühling eingeläutet. Ich habe aber diesen Verkaufskiosk in früheren Jahren auch schon im April mit Schnee fotografiert.