Feb 142017
 

Vom 10. – 12. März 2017 wird die Neue Tonhalle in Villingen-Schwenningen, wieder ein Treffpunkt für Medienfans. Beim 9. Internationalen Medienfestival >>>, werden bereits zum zweiten Mal über 50 ausgesuchte und renommierte Profi-Fotografen den Festival-Besuchern ihre exklusiven Bilder in einer medialen 4K‑Fotoausstellung präsentieren.

Gleich zwölf 4K-Fernseher werden von der Firma TechniSat zur Verfügung gestellt. Die Bilder für die 4K-Ausstellung werden von der Firma AV Stumpfl aus Österreich synchron angesteuert und mit vier Wings Engines auf die 4K-Display transferiert. Der bildgewaltige Eindruck mit brillanter, farbenreicher und atemberaubender Auflösung ist faszinierend.

Dez 302016
 

Zwischenzeitlich gibt es so viele Fototage, dass man gezielt planen muss. Einige davon finden Sie auch hier auf meinem Blog. Der Anfang machen die „15. Internationalen Laupheimer Fototage“. Sie finden vom 22. bis 23. April statt. Das umfangreiche Programm bietet Ausstellungen, Vorträge und Seminare. Auch von Franz Bagyi (siehe Foto oben) ist ein Vortrag zu sehen unter dem Titel „Naturfotografie: Alaska – Yukon – Yosemite“. Er beginnt Sonntag 10.15. Die Eintrittspreise betragen 17 Euro für einen Tag, 27 Euro für zwei Tage. In diesem Preis sind alle Vorträge mit eingeschlossen! Da viele Fotografen und Interessenten jetzt schon ihren Urlaub planen oder auch die diverse Anreisen zu solchen Veranstaltungen, finden Sie hier >>> den Link zum Flyer. So haben Sie bereits jetzt einen Überblick über das ganze Programm. Sie finden dort auch, wie Sie den Veranstalter Otto Marx, 1. Vorsitzender vom Laupheimer Fotokreis erreichen können.

Dez 052016
 

michael-martingeoDas Magazin GEO veröffentlicht ein „GEO extra – Michael Martin“. Auf 132 Seiten finden sie nicht nur sehr gute Bilder vom Fotografen, sondern auch eine Menge Infos zu seinen Wüstenreisen und zur Ausrüstung. Dazu gibt es noch ein Interview. Der Preis dafür ist 10 Euro. Bestellen können Sie unter www.michael-martin.de oder per Telefon 089-88 88 741. Zur Zeit auch noch auf dem Titelblatt signiert.

Am 8. Januar beginnt wieder die neue Vortragsreihe mit Michael Martin in der Muffathalle. Beginn der Vorträge in der großen Halle: 11.00 Uhr – Prof. Sepp Friedhuber – 13.00 Uhr Olaf Obsommer – 16 Uhr Michael Martin – 19. Uhr  Tobias Hauser

Am 8.1 um 11 Uhr im kleinen Saal „Ampere“: Regisseurin Byambaa – 13 Uhr Jörg Ehrlich – 16 Uhr – Prof. Sepp Friedeburg – 19. Uhr Prof. Oliver Lehnert.

Näheres über die Referenten und den Ticketverkauf finden Sie hier >>>