Was haben diese zwei Bücher gemeinsam?

Hervorgehoben

Bücher habe ich schon immer gerne gelesen – in erster Linie Kriminalromane. Leider komme ich immer seltener dazu, denn als Serie-Fan schaut man sich auch per Smart-TV nach neuen Serien und Filmen um. Dafür blättere ich heute fast jeden Tag durch ein Fotobuch. Und glauben Sie mir, es gibt mehr wie ich früher gedacht hätte. Viele davon habe ich ja schon hier, auf der rechten Seite unter THEMEN, Stichwort Bücher vorgestellt. Ausserdem noch ausführlicher in fotoGEN. Schon bei meinen Kriminalromanen bin ich oft nicht nach dem Titel oder Inhalt gegangen, sondern oft nach dem Namen des Autoren. Gefiel mir ein Buch, war meistens das nächste Buch vom Verfasser eben so gut oder noch besser.

Eher durch Zufall bin ich darauf gekommen, dass das Autorenpaar Kyra und Christian Sänger beide Fotobücher verfasst hat. Die Themen könnten nicht verschiedener sein. Aber trotzdem merkt man einen gewissen Schreibstil inkl. Bilder. Mein Tipp in diesem Fall: Naturfotografen die mit Photoshop Elements arbeiten, sollten auch zu diesem Buch greifen. Es ist sehr verständlich geschrieben – wie alle Bücher von diesem Autorenpaar. Ich möchte Ihnen jetzt nicht empfehlen, alle Bücher von Kyra und Christian Sänger zu kaufen. Den Grund finden Sie, mit einem Klick auf Amazon und die Namensangabe. Ich war erstaunt, wie viele Bücher dieses Autorenpaar bereits geschrieben hat. Mir ist dabei ebenfalls aufgefallen, dass ich in fotoGEN>>> bereits einige Bücher von ihnen vorgestellt habe.  Eines habe ich aber festgestellt: Sie schreiben sehr verständlich und die Bücher sind mit passenden Bildern versehen. Einfach mal auf die Verlagsseite von Bildner oder Vierfarben schauen!

Tipp: Dieses Buch unten, von Kyra und Christian Sänger, haben wir bereits im letzten fotoGEN vorgestellt.