Lebenszeichen: Was macht eigentlich Profi Helmut Hirler?

Der seriös wirkende Herr mit den grauen Haaren rechts, war 10 Tage lang 7000 Kilometer durch das Outback von New South Wales und Queensland unterwegs.  Herausgekommen sind interessante Bilder über das Leben eines Truckers. Wer einen Verlag weiss, der an einer „Road Train Story“ interessiert ist, für einen Tip ist Helmut Hirler dankbar (Trucker recht, mit den grauen Haaren).

SW-Panorama-Fotograf Helmut Hirler - hier in Farbe

SW-Panorama-Fotograf Helmut Hirler – hier in Farbe

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar