Ein vergnüglicher Nachmittag – Weihnachtsmarkt

Über Pullman City hatte ich ja schon auf meinem Blog  berichtet.  Was ich aber doch mal erwähnen sollte – ohne dass ich dafür bezahlte Werbung mache – die Weihnachtsmarktfahrten von Larcher-Tour sollte man sich merken. Gerade wenn man in Erding oder München wohnt. Auf dem Programm steht nicht nur der Deutsch-Amerikanische Weihnachtsmarkt Pullman City in Eging am See. Es gibt noch mehr Tagesfahrten. Um nur einige zu nennen: Schlossweihnacht auf Gut Wolfgangshof – Innsbrucker Bergweihnacht – Christkindlmarkt  auf der Fraueninsel –  – Weihnachtsmarkt Berchtesgaden usw. Noch mehr Weihnachtsmärkte finden Sie auf der Larcher-Tour-Seite >>> Für mich ist der Vorteil, es  sind meist sehr schöne Weihnachtsmärkte und Sie können Glühwein trinken ohne schlechtes Gewissen, weil sie mit dem eigenen Auto dort sind. Ausserdem haben Sie genügend Zeit um zu guten Motiven zu kommen. Eines der Motive aus Pullman City sehen Sie hier. Ob es ein Jahr später das selbe Motiv noch gibt ist immer fraglich. Dafür kommen neue Motive dazu. Tipp: Wenn es geht, Kamera mit Verwicklungsschutz und lichtstarkes Objektiv. Da können Sie sogar fotografieren mit „P wie Profi“. Möglichst aber mit RAW, denn dann holt man mit Programmen noch die letzte  Feinheit aus den Bildern und ein zu dunkles Foto ist ebenfalls kein Problem. Diesem Motiv habe ich mit einem Preset von Luminar noch einen etwas älteren Look verpasst. Ich bin gespannt, was ich am 17. 11. für Motive und Lichtstimmungen vorfinde. Leider hat es die letzten Jahre dazu nicht noch geschneit. 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Hardware, Software, Touristik von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.