Ausstellung von Herbert Becke in der VHS München am Harras

 

Nicht einfach, Herbert Becke (Mitte) aus der Menge zu lösen um ein Foto von ihm zu machen. Danke an den Fotografen, der mir per Wetransfer einige Bilder zugestellt hat.

Nicht einfach, Herbert Becke (Mitte) aus der Menge zu lösen, um ein Foto von ihm mit mir und meiner Frau zu machen. Danke an den Fotografen, der mir per Wetransfer einige Bilder zugestellt hat.

Auf die Ausstellung von Herbert Becke habe ich in diesem Blog schon hingewiesen. So interessant wie seine Bilder war die Ansprache von Prof. Dr. Klaus Meißel, Direktor der VHS München und Herbert. Obwohl ich ihn schon sehr, sehr lange kenne, waren doch wieder interessante Informationen über ihn dabei, die ich noch nicht kannte. Danke auch an Dieter Schnoepf,  von dem ich einige Fotos bekommen habe. Er war mit seiner Lumix GH 3 unterwegs und schoss Ausstellungsimpressionen. Es ist immer schwierig, wenn die eigene Frau ein Jahrbuch zusammenstellt und man benötigt auch Fotos, wo beide „Motzens“ zu sehen sind. Hier noch ein paar Infos zur Ausstellung >>>

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Ausstellung, Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar