Schaufensterpuppen – mal nicht im Schaufenster

Tipp für Einsteiger: Die Sony DSC-HX400V ist eine sogenannte Bridge-Kamera und hat ein Objektiv von 24 bis 1200 mm, also ein 50fach-Zoom. Sie kostet ca. 400 Euro und bietet auch GPS und WLAN. Bei CHIP gilt sie als die zur Zeit beste Bridge-Kamera, in diesem grossen Zoombereich. Einen Bericht von mir finden Sie in der nächsten fotoGEN.

Schaufensterpuppen sind auf Veranstaltungen wie Tollwood oder Sinnflut mal nicht hinter Fensterscheiben. Dafür aber hoch oben auf Ständen, wie hier. Mit dem 800 mm an der HX400V ist dies aber kein Problem. Später kam noch ein Preset von der NIk Collection von Google dazu (Color Efex Pro).

Schaufensterpuppen sind auf Veranstaltungen wie Tollwood oder in diesem Fall  „Sinnflut“ mal nicht hinter Fensterscheiben zu sehen. Dafür aber oft hoch oben auf Ständen, wie hier. Mit dem 800 mm an der HX400V ist dies aber kein Problem. Später kam noch ein Preset der NIk Collection von Google dazu (Color Efex Pro). Über die Programme von NIK haben wir ab Oktober einen Workshop in Schrobenhausen und in Freising.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Erding, Fotoszene von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar