Schmökern Sie mal in der Probeausgabe von fotoGEN!

PLUS-Leser finden das neue fotoGEN hier>>>. Ausserdem zur Zeit noch die 15 letzten Ausgaben. Also viel Stoff für 15 Euro und 4 neue Ausgaben im Jahr. Zusätzlich gibt es diverse Downloads. Immer wieder begehrt, „Scannen ohne Scanner“ mit dem Novoflex Castel Cop Digi und 200 Motivtipps von A bis Z. In der neuen Ausgabe finden Sie auch diesen Bericht über das Samsung Galaxy K zoom. Wir hoffen, dass wir ihnen demnächst auch das CM-1 von Panasonic vorstellen können. Uns kommt es nicht nur auf die Qualität bei einem Print bis DIN A2 an, sondern auch, welche Motivbereiche sich mit dem jeweiligen Smartphone erschließen. Für meine Frau war das „Shooting“ beim Friseur mit diesem Erinnerungsfoto ein Höhepunkt. In einigen Jahren kann sie dann im Jahrbuch 2014 sehen, wie ihre Frisur vorher und nachher ausgesehen hat. Es würde mich freuen, wenn sie nicht nur meinen kostenlosen Blog mit vielen Tipps und Infos lesen würden, sondern für 15 Euro im Jahr auch zu fotoGEN greifen. Bezahlen können Sie einfach über PayPal und erhalten schnellsten Ihre Zugangsnummer zugesandt.

Würden Sie mit Ihrer SLR zum Friseur gehen? Nein! Für Smartphones ein Motivbereich für Frauen. 30 Jahre später schaut man sich solche Erinnerungsbilder lieber an wie jedes Wettbewerbsbild.

Würden Sie mit Ihrer SLR zum Friseur gehen? Nein! Für Smartphones ein Motivbereich für Frauen. 30 Jahre später schaut man sich solche Erinnerungsbilder lieber an wie jedes Wettbewerbsbild.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar