Danke für das schöne Wetter Petrus – aber lass jetzt Regen vom Himmel fallen!

Zwei Rekorde wurden bei diesem Almenrausch-Seminar überboten: Petrus meinte es noch nie so gut mit uns, was das Wetter betrifft. Und wir konnten uns bis jetzt in den vielen Jahren nicht beschweren.  Es war diesmal einfach nur extrem warm. Und wir hatten einen bombastischen Almenrausch im Rantental. Auf diesem Bild bitten die Teilnehmer deshalb nicht um noch mehr Blüten und Sonne, sondern dass es in der Nacht regnet. Was auch prompt  eintraf, denn in der Nacht groß es wie aus Kübeln und  Blitze zuckten waagerecht über den Himmel. Jetzt sind alle Teilnehmer wieder daheim und ich hoffe, es hat ihnen gefallen. Die Stimmung war gut und auf ihren Fotos konnte ich nicht nur Almenrausch-Bilder bewundern, sondern alles was es so um Krakaudorf zu sehen gab. Inkl. einer neuen Location die den Teilnehmern sehr gut gefiel. Wir werden nicht zum letzten Mal dort gewesen sein, denn auch die „Brotzeit“ wurde dort gelobt.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Magazin fotoGEN, Seminare von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar