fotoGEN für Januar bis März inkl. Wettbewerb

Immerhin ist schon einmal der Titel fertig. Diesmal in etwas veränderter Form. Wir zeigen Ihnen in dieser Ausgabe einige der besten Motive, die nicht ganz vorn lagen, vom AC-FOTO german-mega circuit 2015. Auch sie haben es verdient, erwähnt zu werden. Dieses Titelbild (von Geoff Smith) ist ebenfalls aus dem genannten Wettbewerb. Wir gehen in der nächsten Ausgabe auch auf das Buch und den neuen Vortrag von Michael Martin ein und fragen den Vorsitzenden Peter Ernszt „weshalb ist Ihre AKF Fotogruppe so erfolgreich?“ Von AKVIS und macphun gibt es wieder Programme zu gewinnen und bis jetzt beteiligen sich zwei Papierfirmen an der ersten Wettbewerbsrunde. Nicht zu vergessen, es gibt wieder neue Bücher die wir besprechen und es gibt auch welche zu gewinnen.  Ausserdem haben wir in „AUSPROBIERT“ zwei Kameras für sie auf Herz und Nieren geprüft und sagen Ihnen, was uns jeweils gut daran gefallen hat. Diese hatten wir auch in Pullman City dabei. Die dortige Stimmung inkl. blaue Stunde, passt zu unserem Erfahrungsbericht. Schließlich müssen die hohen ISO-Werte und der 5-fach-Verwacklungsschutz für etwas gut sein. Für einige Teilneher, welche mich schon gefragt haben – für die 1. Runde ist der Einsendeschluss der 8.3.2016. Für die letzte Runde in diesem Jahr der 8.12.2015. Die Preise finden Sie am Anfang des Blogs inkl. Teilnahmebedingungen und Bildaufkleber. Der Wettbewerb gilt nicht nur für fotoGEN-Leser – aber nur für Fotografen, welche DIN A4-Papierbilder einsenden. Digitale Wettbewerbe gibt es genügend, wir wollen weiterhin mit den Juroren Papier riechen und fühlen können – und uns an tollen Prints erfreuen, welche von den Teilnehmern gemacht wurden.

Den Titel haben wir hier ausgetauscht. Danke für den Hinweis von einem Leser, dass im Button 2116 stand. So lange wollen wir auf Ihre Bilder natürlich nicht warten.

Den Titel haben wir hier ausgetauscht. Danke für den Hinweis von einem Leser, dass im Button 2116 stand. So lange wollen wir auf Ihre Bilder natürlich nicht warten. 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Fotoszene, Fotowettbewerb, Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.

Schreibe einen Kommentar