Auf nach Nürnberg

Nürnberg ist für mich eine sehenswerte Stadt, in der ich auch gerne auf Fototour gehe. Ausserdem gehört immer ein Besuch im Cinemagnum dazu. Einen Film auf der 600qm-Leinwand betrachten – das  ist wirklich ein Kinoerlebnis. Gerade bei diesem Film, der perfekte Ilussion bietet. Warum meiner Frau und mir der Christinkindl-Markt in Nürnberg gefällt, ist einfach gesagt: Endlos viele Stände, mit Dingen, die man eben nicht auf jedem Weihnachtsmarkt sieht. Tipp: Fahren Sie unter der Woche. Mit dem Regionalzug von München nach Nürnberg kostet die Fahrt erheblich weniger als mit dem ICE und sie dauert nicht viel länger. Hin und zurück für 2 Personen ca. 34 Euro.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Magazin fotoGEN von Detlev Motz. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Über Detlev Motz

Jahrgang 1946, gelernter Verlagskaufmann, 10 Jahre bei READER DIGEST, 25 Jahre Redakteur bei COLOR FOTO, diverse Bücher, Kodak Fotobuchpreis 1999 für "Kreative Bildgestaltung in der Fotografie", TV-Serie, DAS ABC DER FOTOGRAFIE. Seit 20 Jahren mit meiner Frau zusammen, die ebenfalls gerne und sehr gut fotografiert.