Ein tierischer Vorstand

Am vergangenen Wochenende wurde der Vorstand der GDT für die kommenden drei Jahre neu gewählt. Präsident der Gesellschaft ist Michael Lohmann, der Martin Eisenhawer nach vierjähriger Amtszeit nun ablöst. Ariane Müller, die zur neuen Vize-Präsidentin gewählt wurde, ist bereits seit einigen Jahren im Vorstandsteam. Auch Eberhard Giese ist der Arbeit im GDT-Vorstand treu geblieben. Neu im Team sind Stephan Fürnrohr (2. Vize-Präsident), Marion Vollborn (Schatzmeisterin) sowie Paul Kornacker (Mitglied des Vorstands). Sebastian Sczepanski verlässt den Vorstand, ebenso wie Sandra Bartocha, die sich sechs Jahre lang sehr für die GDT engagiert hat. Sie bleibt dem Team jedoch für viele Projekte erhalten.