Mai 172017
 

Auch das kann passieren. Der Pächter wechselt und wie in diesem Fall ist dieses Ladengeschäft jetzt an einer anderen Stelle. Ich hoffe, dass ich dort mein neues Bild 2017 machen kann. So nebenbei: Von den 70 fotografierten Läden gibt es bereits 15 in der gleichen Art nicht mehr. Die 30×40 und 50×60 cm-Bilder bleiben länger, denn sie sind auf FineArt-Papier das zwischen 80 und 120 Jahren halten soll.

Meine Serie „Kaufleute und Handwerker in Erding“ geht weiter. Dies ist mein letztes Bild welches ich 2016 aufgenommen habe. Es ist auch zur Zeit eines meiner Lieblingsbilder weil mir das Ambiente gefällt und auch der Fotografierte. Mal schauen was 2017 zu meiner Serie dazu kommt. Alle Bilder dieser Serie entstehen mit einem 16-mm-Objektiv. Dadurch wirken manche Geschäft auch viel größer.

Mai 172017
 

Neue Kamera, neues Glück? Es gibt auch Fotografen, die nach einem Besuch bei den Glanzlichtern in Fürstenfeldbruck vom Kauf einer Kamera – die sie eigentlich wollten – zurücktreten. Im Prospekt darüber staunen und eine Kamera in die Hand nehmen sind zwei paar Stiefel . In diesem Fall  geht es um die  Sony a 9. Den Grund finden Sie auf dieser Webseite unter Blog www.derbecke.de. Und hier handelt es sich um einen Fotografen, der durch seine Ausstellungen recht bekannt in der Szene ist, und mit vielen Kameras schon fotografiert hat. So nebenbei, er hat keine dicken Finger und trägt im Winter beim Fotografieren Handschuhe!

Mai 172017
 

Der robuste Allrounder von Olympus ist mit einem lichtstarken 1:2.0 Objektiv mit einer Brennweite von 25-100 mm* ausgestattet. Ein neuer Bildsensor und der neueste TruePic VIII Bildprozessor liefern signifikante Verbesserungen im Hinblick auf Geschwindigkeit und Bildqualität. Videos werden jetzt in 4K und als Full-HD-High-Speed-Aufnahme mit 120 fps für die verbesserte Wiedergabe in Slow Motion aufgezeichnet. Hinzu kommen neue, leicht zugängliche Bedienelemente und ein gegen Beschlag beschichtetes, doppeltes Schutzglas. Ab Mitte Juni 2017 ist die Tough TG-5 in den Farben rot oder schwarz für 479,00 € bzw. 549,00 CHF erhältlich und bereit, die Heldentaten – welche auch immer –  in beeindruckender Qualität festzuhalten.

Für spektakuläre Naturaufnahmen verfügt die TG-5 über ein variables Makrosystem, bestehend aus den Modi: Mikroskopie, Mikroskop-Kontroll-Modus, Focus Bracketing und Focus Stacking. Letzterer arbeitet ohne Software, was in dieser Kameraklasse einzigartig ist. Um die Farbintensität zu maximieren und das Rauschen zu minimieren, unterstützt die TG-5 das Speichern von RAW-Dateien. Auch die weiteren Features lassen auf eine interessante Abenteuer- und Unterwasserkamera schließen. (Foto: Olympus)